Tischtennis-Minimeisterschaften - Ortsentscheid hat in Trier stattgefunden

von (Kommentare: 0)

Für die Saison 2019/2020 machte am vergangenen Sonntag der TTC GR Trier den Auftakt mit den Ortsentscheiden bei den Tischtennis-Minis. Und da ja die Halle in Trier seit letztem Jahr ein gutes Pflaster für die Spieler und Spielerinnen der JSG Irsch-Greimerath ist, machte sich Coach Elmar Georg Konrath mit fünf Spielern auf den Weg nach Trier; und es hat sich gelohnt.

In der Altersklasse 3 waren mit Nikita Giss und John Treinen die beiden jüngsten Nachwuchsspieler der beiden Vereine am Start; und erstgenannter Spieler holte sich überraschend Platz eins, eine Topleistung für den auch im Teilnehmerfeld jüngsten Starter, der sogar noch in der nächsten Saison in dieser Altersklasse starten kann. John Treinen erreichte Platz vier, auch damit war nicht unbedingt zu rechnen, aber John bestätigte die Fortschritte im Training.

In der Altersklasse 2 startete Joel Klein, hier war das Teilnehmerfeld am größten und auch definitiv am schwersten. Leider schaffte Joel nicht den Sprung in die K.O.-Runde, spielerisch ist bei ihm Luft nach oben; und er wird sicher die nächste Turnierchance nutzen.

In der Altersklasse 1 waren mit Noah Zenner aus Saarburg und Rene Simon aus Greimerath zwei Spieler am Start, die erst seit zwei Monaten im Training sind. Wenn man beiden zusieht, kann man erkennen, dass da einiges an Potential vorhanden ist, aber definitiv noch zu wenig abgerufen wird. Immerhin - Rene sicherte sich Platz sechs; und zur großen Überraschung schaffte Noah es sogar auf Platz drei, gerade bei ihm wäre aber bestimmt noch mehr drin gewesen, wenn man bedenkt, dass er gegen die beiden vor ihm platzierten Spieler ganz knapp im Entscheidungssatz unterlegen war.

Alles in allem sollte man aber zufrieden sein, am 11. Januar 2020 wird dann in Föhren der nächste Ortsentscheid stattfinden; auch hier werden Spieler der JSG Irsch-Greimerath antreten.

Nikita, John und Noah dürfen sich jetzt schon auf den Regionsentscheid am 5.April 2020 in Gladbach freuen; und die notwendige Spielpraxis werden sie ab Januar 2020 in der Nachwuchsrunde sammeln können.

Das Bild zeigt drei der Teilnehmer der JSG Irsch-Greimerath: John Treinen, Rene Simon und Noah Zenner.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?